HOFMANN Robert Modellbau GmbH

Adresse

HOFMANN Robert Modellbau GmbH
An der Zeil 6
96215 Lichtenfels
Link - Hofmann - Innovation - Group
Oberfranken, Deutschland

Standorte: Lichtenfels-Schney, Barcelona, Istanbul, Ningbo (China), Moritzburg-Dresden, Pilsen
Anzahl der Mitarbeiter: bis 500 Mitarbeiter
Umsatzentwicklung: Keine Angaben
Branche: Werkzeugbau

Schwerpunkte (Tätigkeit), Spezialitäten (Produktionsverfahren, besondere Stärken), Auszeichnungen, Ehrungen, Preise, etc.

Schwerpunkte:
Prototypenentwicklung / Werkzeugbau / Produktentwicklung

Spezialitäten:
Full-Service-Engineering, Projekt-Management, Modellbau, Werkzeugbau. Das weite Feld, das sich vom Design zum fertigen Produkt, von der individuellen Kundenbetreuung bis zur kundenfreundlichen Indienststellung des Know-hows zur Fertigung von Prototypen erstreckt.

Damit bietet die HOFMANN Innovation Group AG, zu der die Firma Robert Hofmann Modellbau GmbH gehört, alles aus einer Hand - von der Entwicklung von Prototypen und dem Modellbau über den Bau von Serien- und Hochleistungswerkzeugen bis hin zum Umbau der Kundenmaschinen, dem perfekten Einfahren der Werkzeuge auf den Maschinen und dem Optimieren der Maschinen der Kunden für die Werkzeuge. Dies alles sichert den Kunden herausragende Ergebnisse.

Köpfe. Kundenorientiert denkende, Hochleistungswerkzeuge schaffende, hohe Produktivität sichernde und zukunftsweisend entwickelnde Köpfe. Daraus erwächst die Firmenkompetenz, erwächst das Können, um Kunden zu Marktvorteilen zu verhelfen. Oder anders ausgedrückt: Auch die Luft- und Raumfahrt, die Automobilbranche oder die Medizin schätzen und vertrauen den technisch hoch entwickelten Werkzeugen und Lösungsideen für Hightech-Branchen.

Eine individuelle und persönliche Betreuung, ein Komplettservice aus einer Hand, höchste Standards – im Umweltschutz, bei der Mitarbeiterqualifikation, bei Qualität, Sicherheit und Liefertreue – hier gibt es bei der Firma HOFMANN keine Kompromisse.

Das Motto der Unternehmensgruppe für die Kunden lautet daher auch: Erwarten Sie Höchstleistungen!


Auszeichnungen:
1. Bayerischer Innovationspreis im Jahr 1996

Gesamtsieger im Wettbewerb "Excellence in production" als Werkzeugbau des Jahres 2005 und zweiter Sieger im selben bundesdeutschen Wettbewerb im Jahr 2007

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande für Herrn Siegfried Hofmann (2007)

Empfohlen wurde die Firma Hofmann als hervorragendes Unternehmen unter anderem vom Landrat, Herrn Leutner, der Wirtschaftsförderung des Landkreises Lichtenfels, Herrn Kurz, der Handwerkskammer Bayreuth - Weltklassse Oberfranken, Bosch Bamberg, Herrn Mahr von der Raiffeisen-Volksbank Lichtenfels und vielen mehr.

Motto, künftige Vorhaben und Pläne

Motto:
Innovation aus Tradition - erwarten Sie Höchstleistungen!



Weitere Pläne:
Das A und O des Unternehmertums ist das Vorausdenken im Dienst am Kunden. Deshalb gilt auch weiterhin: HOFMANN wird nach Innovationen Ausschau halten und sie auf den Weg bringen. Damit sichert die HOFMANN-Innovation-Group auch weiterhin ihren anspruchsvollen Kunden Wettbewerbsvorteile.
„Unsere individuellen und innovativen Lösungen sehen wir als Grundlage dafür, dass auch unsere Kunden ihrem Wettbewerb immer einen Schritt voraus sind.“, so Herr Robert Hofmann zum Anspruch der Unternehmensgruppe.

Hierzu werden auch immer engagierte Mitarbeiter gesucht, die sich den Herausforderungen stellen wollen, in der Spitzenliga an wegweisenden Innovationen und Spitzenleistungen mitzuwirken.


Danke

Allen Mitarbeitern, die sich freudig und fleißig für das Unternehmen einsetzen, die mehr als nur Dienst nach Vorschrift taten und die ihrer HOFMANN Innovation Group AG nahe stehen.

Danke auch allen Kunden und Lieferanten, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben und die uns eine Stütze sind, so wie wir ihnen auch weiterhin eine sein wollen.

Werte

Innovation schaffen, Ausbildung fördern, Anerkennung spüren lassen.

Indirect-Marketing (Mitarbeiter, Lieferanten, Kunden, Öffentlichkeit ...)

Umweltschutz nützt jedem einzelnen Menschen. Darum kann ein Unternehmen auf kaum einem Gebiet so viel für die Allgemeinheit leisten wie im Umweltschutz. Modellbau Hofmann fühlt sich von je her dem Umweltschutz verpflichtet. Er hat erfolgreich das EG-Öko-Audit (EMAS) der bayerischen Wirtschaft durchgeführt und ist dem "Umweltpakt Bayern - Nachhaltiges Wirtschaften im 21. Jahrhundert" beigetreten.
Auch im Umweltschutz ist die Firma HOFMANN Vorreiter und erhielt daher bereits 1988 den begehrten und beachteten Umweltpreis.

Eine tragende Säule des sozialen Friedens ist die Ausbildung junger Menschen. HOFMANN bildet aus, sucht Auszubildende und unterhält sogar ein eigenes Ausbildungszentrum mit zwei eigens hierfür abgestellten Meistern. Somit werden die rund 50 Auszubildenden immer optimal begleitet. Die Früchte dieser Investition: Der Preis "Bester Werkzeugbauer des Jahres 2005" und natürlich hervorragend ausgebildete und engagierte Mitarbeiter. "Nur mit überdurchschnittlich gut ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeitern lassen sich herausragende Ergebnisse erzielen. Ausbildung ist Zukunfssicherung", so Herr Robert Hofmann.

Auch die Gesundheit der Werksbelegschaft liegt der Familie Hofmann am Herzen. Die Teilnahme an sportlichen Aktivitäten, wie beispielsweise der bekannte Forstlauf im Landkreis Lichtenfels, werden nicht nur gutgeheißen und gerne unterstützt. Nein, besser noch: hier geht der Chef auf seine Mitarbeiter zu und motiviert persönlich die noch Unentschlossenen. "Führen heißt vorangehen, und Vormachen ist einfach ehrlicher als nur reden."

Neue Führungskräfte werden zum Eingewöhnen mit Familie auch einmal in die Familie der Inhaber eingeladen. "Hier muss man als Chef bei der Integration einfach Signale setzen", begründet Herr Hofmann diese Geste. "Schließlich wollen wir, dass sich neue Kollegen wohl in unserem Unternehmen fühlen, das ist Grundvoraussetzung für eine engagierte Leistung."


Aktivitäten

Kategorie der Aktivität:
Innovationen

Bezeichnung der Aktivität:
Immer einen Schritt voraus

Beschreibung der Aktivität:
Der erste Roboter zur Bestückung der Elektrodenfräsmaschine in Deutschland – by HOFMANN, Lichtenfels.

Anstoß oder Anregung für die Aktivität:
Innovation ist aktive Zukunftssicherung. Wer nicht in die Zukunft investiert, hat irgendwann keine mehr. Damit ist es oberste Unternehmerpflicht, sich regelmäßig mit den Chancen zu befassen, die Zukunft zu gestalten.

Entstehung und Entwicklung/ Konkretisierung der Idee:
Innovationen sind Erleichterungen. Auch für die Mitarbeiter. Und der Kollege Roboter muss kein zu fürchtender Konkurrent sein. Nun hilft ein vollkommen neuartiger Roboter, eine Elektrodenfräsmaschine wirtschaftlicher zu bestücken.

Auslöser für ein konkretes Handeln:
Immer wieder kam es vor, dass Mitarbeiter "aus dem Bett geschubst" wurden, um des Nachts und auch am Wochenende eine Störung zu beheben oder eine Bestückung vorzunehmen. Eine Belastung, beruflich wie privat. Das muss nicht sein. In Verbindung mit einem ausgeklügelten Computersystem kann man all dies nun mit Hilfe des Roboters von zu Hause aus erledigen.

Wie wurde geplant? Was gab es zu bedenken?
Für dieses Projekt suchte die Geschäftsleitung wie immer die wertvollen Überlegungen seiner qualifizierten Mitarbeiter. Es ging ja darum, zu ergründen, was der "neue Kollege" alles können muss und wie die Computerprogramme auf seine Qualitäten abzustimmen sind. Gemeinschaftliche Überlegungen haben zu einer bestmöglichen Lösung geführt – für die Kunden und auch für die Firma HOFMANN.

Und bei HOFMANN sieht man die Entwicklung dieser wertvollen Hilfe auch unter einem sportlichen Gesichtspunkt. Wir erinnern uns: Wer nichts entwickelt, der ist bald weg vom Fenster.


Welche Herausforderungen traten auf? Wie wurden sie gemeistert?
"Klar gibt es auch ab und zu Herausforderungen, bei denen das geplante Vorhaben nicht gerade verläuft", gibt Herr Hofmann offen zu. "Doch wir haben schon zu Beginn eines jeden Vorhabens den Schwung, es trotz Hindernissen zum Erfolg zu bringen. Wenn es nicht so läuft, dann versuchen wir es eben noch mal und auf eine andere Weise. Wir können nicht einerseits behaupten, zur Spitzenklasse der Branche zu zählen und Lösungen für unsere Kunden zu finden, wenn wir bei jedem Stolperstein die Flinte ins Korn werfen. Das passt einfach nicht zusammen", so Herr Hofmann.

Erfolgserlebnisse und Ergebnis
Gerade die Erfolge bei problematischen Aufgaben schaffen die Aufbruchstimmung, um weitere Herausforderungen anzupacken, ja, schaffen den Mut, um die Zukunft zu gestalten.

Immer mehr Kunden wissen die Kompetenz und Leistungsfähigkeit der Firmengruppe HOFMANN zu schätzen. Besonders wenn es um schnell zu realisierende Aufgaben, um zuverlässige Prozesse und um technisch innovative Herausforderungen geht, finden immer mehr Hightech-Unternehmen die Lösungskompetenz bei der HOFMANN Innovation Group.


Anregungen an andere Menschen, Unternehmen und die Politik

Ins Stammbuch des Unternehmers: Wer keine Innovationen vorantreibt, der ist in kurzer Zeit weg vom Fenster. Zum Unternehmertum gehört auch der gesunde Mut, Entwicklungskosten nicht zu scheuen.
« Zurück zur Übersicht
Exzellenzen in Franken